WasistderGegenstandderSoziologie??berlegungenzudenunterschiedlichenAnsichtendesmethodologischenIndividualismusunddesmethodologischenHolismus

Was ist der Gegenstand der Soziologie? Überlegungen zu den unterschiedlichen Ansichten des methodologischen Individualismus und des methodologischen Holismus (GRIN Verlag) [電子書籍版]
H. Kunze

910円(税込)

獲得ポイント:


初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!
初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!

商品基本情報

  • 著者:   H. Kunze
  • レーベル:  GRIN Verlag
  • 発売日:  2016年04月26日
  • 出版社:  GRIN Verlag
  • 商品番号:  9783640996421
  • 言語:  German

商品説明

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Student der Soziologie wird man häufig mit der Frage konfrontiert, was man denn in seinem Studium eigentlich lernt, bzw. was die Soziologen denn so machen. Im Fall meiner Fächerkombination von Pädagogik und Soziologie wird aber auch häufig stillschweigend unterstellt, dass ich so etwas Ähnliches wie Sozialpädagogik studiere. Diese Reaktionen deuten auf eine gewisse Randexistenz der Soziologie in der Öffentlichkeit, aber auch im Rahmen der Hochschule hin, denn schließlich fragt niemand, womit sich Politikwissenschaftler, Philosophen oder Pädagogen beschäftigen. Bei dem Versuch ein wenig Licht in das Dunkel der Vorstellung über das soziologische Tätigkeitsfeld zu bringen, stelle ich jedoch - nicht nur bei mir selbst - nach dem dritten Semester noch einige Unsicherheiten fest. Betrachtet man die Fülle der Werke, die sich schon mit der Frage nach dem spezifischen Gegenstand der Soziologie befasst haben, wird deutlich, dass diese Frage ein altes und keineswegs gelöstes Problem ist. In der vorliegenden Arbeit soll es genau um dieses Problem gehen: Was ist der Gegenstand der Soziologie? Dazu habe ich die unten angeführten Texte von Emile Durkheim, Max Weber und Hartmut Esser herangezogen, um die unterschiedlichen Antworten auf diese Frage zweier großer soziologischer Strömungen herauszuarbeiten: die des methodologischen Individualismus und die des methodologischen Holismus. Hierfür stelle ich zunächst die Ansichten Webers und Durkheims kurz dar, um die beiden Positionen voneinander abzugrenzen. Im Folgenden gehe ich auf drei wesentliche Unterschiede der beiden Theorien ein und beleuchte dann die scheinbar integrative Antwort Essers auf diese Frage.

みんなのレビュー

この商品にはまだレビューがありません レビューを書く

楽天ブックスランキング情報

  • 週間ランキング

    ランキング情報がありません。

  • 日別ランキング

    ランキング情報がありません。

ご購入はこちらから

楽天Kobo電子書籍版

910円(税込)

今すぐ使える8,000ポイント

お気に入りに追加
  • 電子書籍のお得なクーポン・キャンペーン

  • 人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪
  • もっと見る
全品対象!
2017/8/10(木) 23:59まで
祝勝利!楽天イーグルス
エントリーで
ポイント2倍
全品対象!
2017/8/10(木) 23:59まで
男性の方限定!
10%OFF
クーポン

最近チェックした商品

    ※表示を削除したい場合は閲覧履歴のページから削除お願いいたします

    ランキング:電子書籍

    ※1時間ごとに更新

    1. 1
      週刊少年マガジン
      電子書籍週刊少年マガジン

      週刊少年マガジン編集部

      270円(税込)

    2. 2
      賭ケグルイ 8巻
      電子書籍賭ケグルイ 8巻

      河本ほむら

      627円(税込)

    3. 3
      キングダム 47
      電子書籍キングダム 47

      原泰久

      500円(税込)

    4. 4
      進撃の巨人 attack on titan
      電子書籍進撃の巨人 attack on titan

      諫山創

      432円(税込)

    5. 5
      週刊少年サンデー 2017年39号(2017年8月23日発売)
      電子書籍週刊少年サンデー 2017年39号(2017年8月2…

      270円(税込)

    購入データ自動連携!楽天ブックス公式 無料 読書管理パプリ Readee

    このページの先頭へ