AndrewMoravcsik-DerneueLiberalismusZusammenfassendeDarstellungseinerwesentlichenGrundannahmenundSpielartendes(neuen)Liberalismus

Andrew Moravcsik - Der neue Liberalismus Zusammenfassende Darstellung seiner wesentlichen Grundannahmen und Spielarten des (neuen) Liberalismus (GRIN Verlag) [電子書籍版]
Ferid Giebler

321円(税込)

獲得ポイント:


初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!
初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!

商品基本情報

  • 著者:   Ferid Giebler
  • レーベル:  GRIN Verlag
  • 発売日:  2015年01月16日
  • 出版社:  GRIN Verlag
  • 商品番号:  9783640369065
  • 言語:  German

商品説明

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand dieser Arbeit ist der (neue) Liberalismus nach Andrew Moravcsik. Die zentrale Frage in dieser Betrachtung lautet: Kann der (neue) Liberalismus gleichrangig neben den in der Theoriebildung weitgehend abgeschlossenen und etablierten Großtheorien Realismus (bzw. Neorealismus) und Institutionalismus verortet werden? Den Schwerpunkt bildet die Analyse der grundlegenden Annahmen, der Präferenzenkonstellationen und der einzelnen Varianten, die Moravcsik formuliert. Der (neue) Liberalismus Der (neue) Liberalismus nach Moravcsik muss vom traditionellen abgegrenzt werden. Unbestreitbar gründen seine Überlegungen auf dem Ideengut der maßgeblich normativ geprägten liberalen politischen Philosophie. In der größtmöglichen Freiheit des Individuums und einer verschobenen Perspektive auf die internationale Politik verdichten sich dessen zentrale Elemente. Primäres Ziel der traditionellen liberalen Theorie ist es, staatliches Handeln zu verstehen, wobei die innerstaatliche Ebene, sprich Individuen und gesellschaftliche Gruppen , ausschlaggebend ist. Mit Zerfall des Ost-West-Konfliktes erhielt die Theorie des Liberalismus neuen Auftrieb. Das Fehlen eines zusammenhängenden Theoriegebäudes veranlasste Andrew Moravcsik zur Reformulierung der Theorie in ihrer rationalistischen Variante. Diese präferenzorientierte liberale Theorie ist empirisch-analytisch und beschreibt keinen idealen Sollzustand, sondern zielt auf eine deskriptive und wertneutrale Erklärung der Realität ab, um möglichst präzise Voraussagen zu treffen. Sie ist nicht mit der politischen Philosophie des traditionellen Liberalismus zu verwechseln.

みんなのレビュー

この商品にはまだレビューがありません レビューを書く

楽天ブックスランキング情報

  • 週間ランキング

    ランキング情報がありません。

  • 日別ランキング

    ランキング情報がありません。

ご購入はこちらから

楽天Kobo電子書籍版

321円(税込)

お気に入りに追加
  • 電子書籍のお得なクーポン・キャンペーン

  • 人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪
  • もっと見る
全品対象!
2017/8/10(木) 23:59まで
祝勝利!楽天イーグルス
エントリーで
ポイント2倍
全品対象!
2017/8/10(木) 23:59まで
男性の方限定!
10%OFF
クーポン

最近チェックした商品

    ※表示を削除したい場合は閲覧履歴のページから削除お願いいたします

    ランキング:電子書籍

    ※1時間ごとに更新

    1. 1
      キングダム 47
      電子書籍キングダム 47

      原泰久

      500円(税込)

    2. 2
      進撃の巨人 attack on titan
      電子書籍進撃の巨人 attack on titan

      諫山創

      432円(税込)

    3. 3
      暁のヨナ 24
      電子書籍暁のヨナ 24

      草凪みずほ

      432円(税込)

    4. 4
      金魚妻 2
      電子書籍金魚妻 2

      黒澤R

      500円(税込)

    5. 5
      七つの大罪
      電子書籍七つの大罪

      鈴木央

      432円(税込)

    購入データ自動連携!楽天ブックス公式 無料 読書管理パプリ Readee

    このページの先頭へ