DieMultikulturalismuspolitikderkanadischenRegierungundihreAuswirkungenaufdiekanadischeIdentit?t

Die Multikulturalismuspolitik der kanadischen Regierung und ihre Auswirkungen auf die kanadische Identität (GRIN Verlag) [電子書籍版]
Sahar Farman

505円(税込)

獲得ポイント:


初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!
初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!

商品基本情報

  • 著者:   Sahar Farman
  • レーベル:  GRIN Verlag
  • 発売日:  2016年05月31日
  • 出版社:  GRIN Verlag
  • 商品番号:  9783640152216
  • 言語:  German

商品説明

Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Note: 2, Philipps-Universität Marburg, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Kanada ist das zweitgrößte Land der Erde mit einer Gesamtfläche von 9 979 197 km2. Mit seinen ca. 31 Millionen Einwohnern (Ohlhoff 2000, 12) ist es zwar weit davon entfernt auch eines der Bevölkerungsreichsten Länder der Erde zu sein, jedoch gehört es eindeutig zu den Ländern in denen die meisten Ethnien und Kulturen vertreten sind. Diese Tatsache erklärt sich durch seine Geschichte. Um die kanadische Multikulturalismuspolitik besser verstehen zu können, bedarf es eines näheren Blickes auf Kanadas bewegte Vergangenheit. 1.1Die ersten Bewohner Kanadas Die ersten Menschen auf kanadischer Erde waren Paläoindianische Jagdvölker. Sie wanderten über die Beringstraße 35 000 v. Chr. nach Nordamerika ein (Ranft 2002, 8) und besiedelten die Gebiete von Neufundland bis hin zu den kanadischen Rocky Mountains (Ohlhoff 2000, 12). Sie waren lange Zeit die einzigen Bewohner des heutigen Kanada. Erst vor ca. 5000 Jahren fingen Steinzeitmenschen der Dorset-Kultur an die Küstenregionen der Arktis zu besiedeln, wurden jedoch vor etwa 1000 Jahren von den aus dem heutigen Alaska eingewanderten Thule, den Vorfahren der heutigen Eskimos, verdrängt. 1.2Die ersten Europäer Die ersten Europäer auf kanadischer Erde waren Wikinger aus Norwegen und Dänemark. Sie landeten etwa 900 nach Christus an der Küste Neufundlands (Ohlhoff 2000, 13). Sie schafften es jedoch nicht dauerhaft Siedlungen zu errichten. Die Gründe dafür sind nicht bekannt, jedoch wird vermutet, dass die kleinen Seefahrergruppen den permanenten Angriffen der Indianer nicht standhalten konnten (Ohlhoff 2000, 21). Danach dauerte es noch 1400 Jahre bis erneut ein Europäer Fuß auf kanadischen Boden setzte. Giovanni Caboto, oder auch John Cabot, wie er im Englischen genannt wird, fand im Auftrag Englands nur fünf Jahre nach Christopher Columbus den Weg nach Nordamerika. Auch er, wie sein Vorgänger, hatte vor den Seeweg nach Asien zu entdecken. 1497 landete Cabot, irgendwo zwischen Neufundland und Labrador, an der Küste Nordamerikas. Cabot besetzte das Land im Namen der englischen Krone und kehrte, in der Überzeugung die Nordostküste Asiens entdeckt zu haben, zurück nach England. Er fuhr zwar ein Jahr später noch einmal nach Nordamerika, kehrte aber nicht mehr zurück (Rektorat der Universität Mannheim 1982, 9). (...)

みんなのレビュー

この商品にはまだレビューがありません レビューを書く

楽天ブックスランキング情報

  • 週間ランキング

    ランキング情報がありません。

  • 日別ランキング

    ランキング情報がありません。

ご購入はこちらから

楽天Kobo電子書籍版

505円(税込)

お気に入りに追加
  • 電子書籍のお得なクーポン・キャンペーン

  • 人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪
  • もっと見る
全品対象!
2017/10/20(木) 23:59まで
楽天イーグルス&FCバルセロナ
W勝利で
ポイント
3倍
※キャンペーン参加にはエントリーが必要です。
全品対象!
2017/9/26(火) 23:59まで
500円以上購入で使える!
10%OFF
クーポン

最近チェックした商品

    ※表示を削除したい場合は閲覧履歴のページから削除お願いいたします

    ランキング:電子書籍

    ※1時間ごとに更新

    1. 1
      コウノドリ
      電子書籍コウノドリ

      鈴ノ木ユウ

      540円(税込)

    2. 2
      GIANT KILLING
      電子書籍GIANT KILLING

      ツジトモ

      540円(税込)

    3. 3
      デザート
      電子書籍デザート

      デザート編集部

      432円(税込)

    4. 4
      先生の白い嘘
      電子書籍先生の白い嘘

      鳥飼茜

      540円(税込)

    5. 5
      東京喰種トーキョーグール:re 13
      電子書籍東京喰種トーキョーグール:re 13

      石田スイ

      500円(税込)

    購入データ自動連携!楽天ブックス公式 無料 読書管理パプリ Readee

    このページの先頭へ