ZwischenSelbstbestimmungundpatriarchalischenFamilienstrukturen.EmiliaGalottialsVertreterineineraufkommendenFrauenemanzipation?

Zwischen Selbstbestimmung und patriarchalischen Familienstrukturen. Emilia Galotti als Vertreterin einer aufkommenden Frauenemanzipation? (GRIN Verlag) [電子書籍版]
Dominik Gros

1,315円(税込)

獲得ポイント:


初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!
初めての方限定!1冊無料クーポンプレゼント!

商品基本情報

  • 著者:   Dominik Gros
  • レーベル:  GRIN Verlag
  • 発売日:  2016年02月01日
  • 出版社:  GRIN Verlag
  • 商品番号:  9783668033986
  • 言語:  German

商品説明

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,8, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende wissenschaftliche Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, ob die Figur Emilia Galotti in Lessings Drama 'Emilia Galotti', uraufgeführt am 13. März 1772, als Vertreterin einer aufkommenden Frauenemanzipation bezeichnet werden kann. Zu Beginn der Hausarbeit wird die Entwicklung des Begriffs der 'Emanzipation' betrachtet, indem Bedeutungsauslegungen aus dem 19. und 21. Jahrhundert verglichen werden. In diesem Zusammenhang soll die Historizität und Komplexität der Bezeichnung 'Emanzipation' verdeutlicht und eine definitorische Grundlage für die anschließende Argumentation geschaffen werden. Auf die Definition folgt eine Figurenanalyse, die die Selbstständigkeit und Ungebundenheit, zwei typische Charaktereigenschaften einer emanzipatorisch agierenden Person, der Figur Emilia Galotti in unterschiedlichen Szenen beleuchtet. Im Folgenden werden Emilia Galotti und die Gräfin Orsina, eine von feministischen Eigenschaften geprägten Adligen in Lessings Drama, verglichen, um die emanzipatorischen Züge Emilias zu überprüfen. Durch den Vergleich mit den Handlungsweisen der Gräfin Orsina kann Emilias emanzipatorisches Verhalten aus einem anderen Blickwinkel betrachtet und festgestellt werden, ob Emilia Galottis emanzipatorische Verhaltensweisen aufgrund der Unabhängigkeit und Intellektualität Orsinas in den Hintergrund geraten. Abschließend werden Einblicke in einen Briefwechsel zwischen Gotthold Ephraim Lessing und seinem Bruder Karl Lessing gewährt. Der Ausschnitt beinhaltet unterschiedliche Ansichtsweisen bezüglich Emilia Galottis Wirkung und Charakter, wobei Karl seinem Bruder Gotthold als treuer Berater seiner Werke zur Seite stand.

みんなのレビュー

この商品にはまだレビューがありません レビューを書く

楽天ブックスランキング情報

  • 週間ランキング

    ランキング情報がありません。

  • 日別ランキング

    ランキング情報がありません。

ご購入はこちらから

楽天Kobo電子書籍版

1,315円(税込)

お気に入りに追加
  • 電子書籍のお得なクーポン・キャンペーン

  • 人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪人気コミックや最新の雑誌など!今すぐ読める無料作品をご紹介♪
  • もっと見る
全品対象!
2017/11/6(月) 23:59まで
祝勝利!FCバルセロナ
エントリーで
ポイント2倍
全品対象!
2017/11/22(水) 23:59まで
800円以上購入で使える!
10%OFF
女性限定クーポン

最近チェックした商品

    ※表示を削除したい場合は閲覧履歴のページから削除お願いいたします

    ランキング:電子書籍

    ※1時間ごとに更新

    1. 1
      週刊少年マガジン
      電子書籍週刊少年マガジン

      週刊少年マガジン編集部

      270円(税込)

    2. 2
      宇宙兄弟
      電子書籍宇宙兄弟

      小山宙哉

      540円(税込)

    3. 3
      週刊少年サンデー 2017年52号(2017年11月22日発売)
      電子書籍週刊少年サンデー 2017年52号(2017年11月…

      270円(税込)

    4. 4
      コウノドリ
      電子書籍コウノドリ

      鈴ノ木ユウ

      540円(税込)

    5. 5
      宝石の国
      電子書籍宝石の国

      市川春子

      540円(税込)

    購入データ自動連携!楽天ブックス公式 無料 読書管理パプリ Readee

    このページの先頭へ